Schwarzwurzelsuppe mit roten Linsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schwarzwurzeln
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Kleine Zwiebel abgeschält fein gehackt
  • 1 EL Butter
  • 600 ml Gemüsebouillon
  • 40 g Linsen
  • 200 ml Noilly Prat
  • 100 ml Rahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Die Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser abschälen. In kleinfingerdicke Stückchen schneiden; dicke Stangen auch in Längsrichtung halbieren. Sofort in kaltes Wasser legen, dem der Saft einer Zitrone beigesetzt wurde.

In einer mittleren Bratpfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebel darin hellgelb weichdünsten. Die gut abgetropften Schwarzwurzeln beigeben und kurz mitdünsten. Mit der Suppe löschen. Das Gemüse bei geschlossenem Deckel in fünfzehn bis zwanzig min weich machen.

Gleichzeitig die Linsen in ein klein bisschen Wasser al dente gardünsten; dies dauert acht bis zehn min. Abschütten und gut abrinnen.

Die Schwarzwurzeln mitsamt Flüssigkeit zermusen. Den Noilly Prat hinzugießen und das Ganze ein weiteres Mal gut zum Kochen bringen. Den Rahm unterziehen und die Suppe mit Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss nachwürzen.

Die Suppe in aufgeheizten Tellern oder evtl. Tassen anrichten und die Linsen darüber streuen. Nach Wahl mit einem Klacks Crème fraîche garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzelsuppe mit roten Linsen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche