Schwarzwurzelpastete

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schwarzwurzeln
  • 375 ml Hühnersuppe
  • 2 Eier
  • Butter
  • 50 g Parmigiano Reggiano
  • Zitronen (Saft)
  • Essig
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Semmelbrösel

Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser abschälen und in Stückchen schneiden. Sofort in einen Kochtopf mit Wasser, dem Saft einer Zitrone und Essig zugesetzt wurden, transferieren. Salzen und in 20 Min. weichkochen. Abgiessen und zermusen. Etwas auskühlen.

Parmesan raspeln, mit Hühnersuppe, Eiern und einem grosszügig bemessenen Stück Butter unter die pürierten Schwarzwurzeln geben und zu einer glatten Menge durchrühren. Eine feuerfeste geben mit Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Menge hineingeben, die geben in eine grössere geben (Bräter) stellen und diese mit heißem Wasser vollfüllen, bis die geben mit der Schwarzwurzelmasse zur Hälfte bis drei Viertel im Wasser steht. Im Backrohr bei 180 Grad 30 bis 40 min gardünsten. Heiss zu Tisch bringen. Dazu ein fruchtiger Weisswein, beziehungsweise ein leichter Rotwein.

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzelpastete

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche