Schwarzwurzeln mit Safransauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schwarzwurzeln
  • Salz
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 100 g Pinienkerne
  • 2 Eier (verquirlt)
  • 6 EL Öl
  • 100 mg Döschen Safran
  • 400 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche; (Sauerrahm gesondert mit 24 % Fett)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Prise Zucker

Die Schwarzwurzeln unter fliessend kaltem Wasser abbürsten und von der Schale befreien. Später von Neuem spülen und in Salzwasser gemeinsam mit dem Saft einer Zitrone ca. 10 Min. gardünsten.

Die Pinienkerne sehr klein hacken. Die Eier mixen. Die gegarten Schwarzwurzeln ausführlich abrinnen und zu Beginn in den verquirlten Eiern, dann in den gehackten Pinienkernen auf die andere Seite drehen.

Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Schwarzwurzeln darin rundum zehn Min. bei mittlerer Hitze goldbraun rösten, dann herausnehmen und auf einer aufgeheizten Platte anrichten.

Den Safran gemeinsam mit dem Sauerrahm bzw. Crème fraiche erhitzen, aber nicht machen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zucker nachwürzen und zu den Schwarzwurzeln anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzeln mit Safransauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche