Schwarzwurzeln in Petersilien-Rahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schwarzwurzeln
  • 100 g Crème fraîche
  • 200 ml Hühnerbouillon
  • 3 EL Petersilie (fein gehackt)
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 4 Prise Muskat (gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Schwarzwurzeln von der Schale befreien und gleich in eine ausreichend große Schüssel mit kaltem Zitronenwasser legen. Wenn alle abgeschält sind, wiederholt abbrausen und abrinnen.

Wasser in einem reichlich großen Kochtopf aufwallen lassen, mit Salz würzen und die Schwarzwurzeln hineingehen. Wenn das Wasser wiederholt kocht, weitere zehn min gardünsten.

In der Zwischenzeit die Crème fraîche mit der Hühnerbouillon in einem Kochtopf aufwallen lassen und um die Hälfte reduzieren, dann mit Salz, Pfeffer und frisch geriebenem Muskt abschmecken. Die Schwarzwurzeln abrinnen und in eine geeignete Schüssel gehen. Mit der Rahmsauce begießen und mit gehacktem Petersilie überstreuen. Sofort zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzeln in Petersilien-Rahm

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche