Schwarzwurzeln in Currysauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Schwarzwurzeln
  • 1/2 Tasse Essig
  • 30 g Butter
  • 1 Esslöffel Currypulver (mild)
  • 150 ml Schlagobers
  • 1/2 Esslöffel Sesamsaat
  • Salz
  • Pfeffer (schwarz, frisch gemahlen)

Für Schwarzwurzeln in Currysauce die Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser schälen, diagonal ca. 3 cm dicke Scheibchen schneiden und in Essigwasser setzen, damit sie weiß bleiben.

Butter am Herd schmelzen. Den Curry unter Rühren kurz bei gemäßigter Temperatur darin anschwitzen. Die Schwarzwurzeln tropfnass dazugeben und in der Currybutter wenden, mit Pfeffer und Salz würzen und das Schlagobers darunter rühren.

Die Schwarzwurzeln bei geschlossenem Deckel bei mässiger Temperatur 20 Min. weich dünsten. Ohne Deckel weitere 5 Min. dünsten.

Sesamsamen ohne Fett in einer Bratpfanne leicht anrösten, bis er duftet und die Schwarzwurzeln in Currysauce damit bestreuen.

Tipp

Schwarzwurzeln in Currysauce passen sehr gut zu gegrilltem Hühnerfleisch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzeln in Currysauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche