Schwarzwurzelgratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Schwarzwurzeln
  • 1 Lattich; oder evtl.
  • 4 Stengel Mangold

Sauce:

  • 120 g Frischkäse
  • 1 Eidotter
  • 75 g Gruyère-Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Schwarzwurzeln rüsten (küchenfertig vorbereiten, z. B. schälen, holzige Teile und Schmutz entfernen), halbieren und weich machen.

Lattich- oder Mangoldblätter gut abspülen. In kochendem Wasser kurz blanchieren, nur derweil, bis die Blätter zusammen fallen. Aus dem Wasser heben, gut abrinnen. Dicke Blattrippen wegschneiden. Immer zwei Lattichblätter aufeinanderlegen. Jeweils in etwa 4 halbe Schwarzwurzeln in die Blätter einrollen. Zwei solche Pakette je Person rollen. In eine Auflaufform legen.

Für die Sauce Käse unter starker Temperatur machen, bis er geschmolzen ist. Bratpfanne von dem Feuer ziehen, Eidotter beigeben und gut durchrühren. Sauce über das Gemüse gießen. Mit dem Käse überstreuen. Im 200 °C heissen Herd etwa Fünfzehn Min. gratinieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzelgratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche