Schwarzwurzelfeuillete an Trüffelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 500 g Blätterteig
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Milch
  • 2000 g Schwarzwurzeln
  • 200 ml Schwarzwurzelnkochwasser
  • 100 ml Portwein
  • 360 ml Saucenrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schwarzer Trüffel eingelegt

Den Teig dünn auswallen, Sterne ausstechen (2 Sterne je Einheit).

Die Hälfte davon mit Milch verquirltem Eidotter bestreichen. Eine Stunde abgekühlt stellen.

Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser abschälen. Nun sogleich in Essigwasser legen, bis alles zusammen Gemüse gerüstet ist. Gemüse in mundgerechte Stückchen schneiden. In kochendem Salzwasser weich machen.

Trüffel fein würfelig schneiden.

Abgemessene Masse Schwarzwurzelkochwasser mit dem Portwein und Saucenrahm in eine Bratpfanne Form (über gebliebenes Wasser abschütten). Sauce bei starker Temperatur machen, bis sie dicklich wird. Würzen. Gemüsehappen in die heisse Sauce Form und noch mal kurz aufwallen lassen.

In der Zwischenzeit den Teig im 200 °C heissen Herd braun backen.

Gemüse und Sauce je zwischen zwei Sterne arrangieren, Gemüse mit den Trüffelwürfeli überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzelfeuillete an Trüffelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche