Schwarzwurzel-Nüssli-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Schwarzwurzeln
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 100 g Nüsslisalat (oder Feldsalat)
  • 150 g Champignons
  • 8 Cherry-Paradeiser
  • 4 EL Sherryessig (oder Weissweinessig)
  • 1 Teelöffel Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • 4 EL Halbrahm

Schwarzwurzeln unter fliessendem kaltem Wasser von der Schale befreien. Sofort in eine geeignete Schüssel mit Wasser legen, in das man den Saft einer Zitrone gegeben hat.

Die Schwarzwurzeln in nicht zuviel Salzwasser oder in einem Siebeinsatz über Dampf weich gardünsten.

In der Zwischenzeit den Nüsslisalat abspülen und gut abrinnen. Die Champignons trocken putzen. Die Cherry-Paradeiser abspülen und jeweils nach Grösse halbieren bzw. vierteln. Mit ein kleines bisschen Salz überstreuen. Salz, Essig, Senf, Pfeffer, Öl und Halbrahm zu einer Sauce rühren.

Schwarzwurzeln abschütten und abrinnen. Noch warm in Scheiben schneiden und mit der Hälfte der Sauce vermengen. Mindestens 15 min ziehen.

Unmittelbar vor dem Servieren die Champignons in Scheibchen schneiden. Zusammen mit dem Nüsslisalat zur übrigen Sauce Form und vermengen. Auf Teller anrichten. Die Schwarzwurzeln darübergeben und den Blattsalat mit den Cherry-Paradeiser garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwurzel-Nüssli-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche