Schwarzwurzel-Herrenpilz-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 g Herrenpilze (getrocknet)
  • 2 Zitronen
  • 800 g Kleine, fest kochende Erdäpfeln
  • 1500 g Schwarzwurzeln
  • Salz
  • 40 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 200 ml Schlagobers
  • 0.5 Bund Petersilie

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

1. Herrenpilze in 300 ml lauwarmem Wasser einweichen. Zitronen ausdrücken (ergibt etwa 6 El). Erdäpfeln abschälen. 4 El Saft einer Zitrone mit 2 Liter Wasser vermengen. Schwarzwurzeln abschälen, diagonal in 5 cm große Stückchen schneiden und in das Zitronenwasser legen. Restlichen Saft einer Zitrone mit 2 Liter Wasser aufwallen lassen, mit Salz würzen und die Schwarzwurzeln dazugeben. Bei mittlerer Hitze 20 bis 25 Min. leise machen. Gleichzeitig die Erdäpfeln in kochend heissem Salzwasser 20 Min. gardünsten.

2. Butter in einem Kochtopf schmelzen. Mehl mit einem Quirl untermengen und bei geringer Temperatur unter gelegentlichem Rühren 3 bis 4 min andünsten, ohne dass es bräunt. Herrenpilze leicht auspressen, das Einweichwasser durch ein mit einem Küchenrolle beziehungsweise Küchentuch ausgelegtes Sieb gießen und 200 ml abmessen. Herrenpilze in 2 bis 3 cm große Stückchen schneiden. Schwarzwurzlen in ein Sieb gießen und 200 ml Fond abmessen. Einbrenn unter Rühren mit dem Steinpilzfond löschen, dann Schlagobers und Schwarzwurzelwasser unterziehen. Sauce unter Rühren aufwallen lassen und bei mittlerer Hitze 5 min machen.

3. Erdäpfeln abschütten und ausdämpfen. Petersilie grob hacken, Herrenpilze und Schwarzwurzeln in die Sauce Form, einmal aufwallen lassen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Schwarzwurzelragout mit Erdäpfeln auf tiefen Tellern anrichten, mit Petersilie überstreuen und zu Tisch bringen.

Dazu passt Parmaschinken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schwarzwurzel-Herrenpilz-Ragout

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 22.11.2015 um 07:28 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche