Schwarzwälder Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 5 Eidotter
  • 40 g Sorbit
  • 2 g Süsspulver
  • 60 g Mandelkerne (gerieben)
  • 15 g Kakaopulver
  • 50 g Mehl
  • 1 Msp. Backpulver
  • 30 g Butter (flüssig)
  • 5 Eiklar
  • 50 g Kirschsaft ohne Zucker
  • 1 EL Kirschwasser
  • 100 g Halbrahm (25%)
  • 30 g Halbierte, ungezuckerte
  • Dosenkirschen

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Eidotter, Sorbit und Süsspulver cremig aufschlagen.

Kakaopulver und Mehl darübersieben und gemeinsam mit Mandelkerne, Backpulver und flüssiger Butter in den Teig einarbeiten.

Eiklar steif aufschlagen und unter den Teig ziehen.

Die Menge in eine mit Backfolie ausgelegte Tortenspringform (20 cm ø) befüllen und im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C backen. Nach dem Erkalten die Torte einmal diagonal durchschneiden.

Kirschsaft und Kirschwasser vermengen und die Tortenteile tränken.

Halbrahm sehr steif aufschlagen.

Die untere Tortenhälfte mit Dosenkirschen und mit drei Viertel der Rahmmenge belegen. Die andere Tortenhälfte auf den Boden setzen und alles zusammen mit dem übrigen Rahm bestreichen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwälder Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche