Schwarzwälder Kirschtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 250 g Mandelkerne (gemahlen)
  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 6 Eier
  • 150 g Blockschokolade
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Semmelbrösel
  • Cognac oder evtl. Kirschwasser oder evtl. Saft einer Zitrone
  • 1 Pk. Weichseln
  • 1000 ml Schlagobers
  • 150 g Milchschokolade

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Butter und Zucker cremig rühren.

Eier trennen. Eidotter nach und nach unter die Schaummasse rühren. Backpulver, Schoko, Mandelkerne und Brösel vermengen und unter den Teig rühren. Eiklar zu steifen Eischnee aufschlagen und unter den Teig ziehen.

Eine 24-er Tortenspringform einfetten und den Teig hineinfüllen.

Die geben im aufgeheizten Herd auf die mittlere Schiene stellen. 40 bis 50 Min. bei 200 Grad backen.

Die Torte aus der geben stürzen und ganz abkühlen.

Mit einem Küchenmesser oder Zwirnfaden in 3 auf der Stelle hohe Stückchen teilen, mit Cognac, Saft einer Zitrone oder Kirschwasser beträufeln.

Schoko grob reiben, Schlagobers steif aufschlagen. Jeweils ein Drittel dem Schlagobers und die Hälfte der Weichseln auf dem Boden und auf dem mittleren Stück gleichmäßig verteilen und mit der übrigen Schlagobers die Torte oben und am Rand bestreichen. Mit Schoko garnieren; in 16 Stückchen schneiden und abgekühlt zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwälder Kirschtorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche