Schwarzwälder Kirschtorte I

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 70 g Mandelkerne, gerieben und abgezogen
  • 100 g Schoko (halbbitter), gerieben
  • 50 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 7 EL Kirschwasser

Füllung:

  • 500 g süsses Schlagobers
  • Zucker
  • 750 g Weichseln (aus dem Glas)

Zum Garnieren:

  • 1 EL Schokoladenstreusel
  • Weichseln

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Aus den angeführten Ingredienzien einen Rührteig bereiten. Teig in eine am Boden gefettete Tortenspringform befüllen und in das vorgeheizte Backrohr setzen.

E: Unten. T: 1750 Grad / 30 bis 40 Min.

Den ausgekühlten Kuchen in drei Böden teilen, den unteren mit Kirschwasser beträufeln.

Für die Füllung Schlagobers mit ein kleines bisschen Zucker steif aufschlagen, Kirschen abrinnen. Beim Zusammensetzen unteren und mittleren Boden zirka 2 cm hoch mit Schlagobers bestreichen und Kirschen darauf gleichmäßig verteilen.

Obere Platte und Torte rundherum mit Schlagobers bestreichen.

Schokoladenstreusel in die Mitte Form, Sahnerosetten aufspritzen und mit Kirschen garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwälder Kirschtorte I

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche