Schwarzwälder Kirschkelch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 50 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Schokoladenpuddingpulver m. gehackten Nüssen
  • 1 Teelöffel Kakao
  • 1 Eidotter; vielleicht verdoppeln
  • 1 Eiklar dto.
  • 4 EL Weichseln
  • 2 EL Kirschwasser;evtl.Hälfte m.
  • 1 EL Staubzucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 1 EL Schoko (zartbitter)
  • Geraspelt vielleicht verdoppeln

Zuckern Sie die Kirschen ein, begiessen Sie sie mit Kirschwasser, und Sie sie ein paar Stunden gut durchziehen.

Als nächstes durchrühren Sie Puddingpulver, Eidotter und Kakao, schütten alles zusammen in die kochende Milch, die Menge gut durchkochen, unter Rühren auskühlen und heben zuletzt den steifen Schnee darunter. Als nächstes füllt man abwechselnd Kirschen, Schokoladenmasse und steife Schlagobers in Sektkelche, spritzt die restliches Schlagobers darauf und verziert die Speise mit Kirschen und geriebener Schoko. Servieren Sie sie recht abgekühlt.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwälder Kirschkelch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche