Schwarzwälder Kirschcreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Vanilleschote
  • 250 ml Milch
  • 3 Eidotter (frisch)
  • 50 g Zucker
  • 4 Gelatine (weiss)
  • 40 ml Kirschwasser
  • 2 EL Schoko (geraspelt)
  • 250 ml Schlagobers
  • 250 g Eingelegte Weichseln
  • 2 EL Crème fraîche

Deko:

  • 50 g Schoko (zartbitter)

Die Vanilleschote in der Milch machen, herausnehmen, Mark herauskratzen und zur Milch Form.

Eidotter mit Zucker cremig rühren, erhitzte Milch zugiessen und unter durchgehendem Schlagen mit dem Quirl auf dem Küchenherd einmal aufwallen. Die eingeweichte Gelatine sowie das Kirschwasser hinzufügen und im Kühlschrank zirka eine halbe Stunde auskühlen. Steifgeschlagene Schlagobers und Schokoraspeln unterziehen. In Portionsförmchen befüllen und im Kühlschrank fest werden.

Die Krem aus den Förmchen stürzen. Puerierte Weichseln um die Krem gießen. Mit Tropfen von Crème fraîche dekorieren. Eine Herzform wird erreicht, indem man ein Zahnstocher durch die Tropfen zieht. Mit in geschmolzene Zartbitter-Schoko getauchten Kirschen und Zitronenmelisse dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwälder Kirschcreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte