Schwarzwälder-Erdbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 126

Biskuit:

  • 4 Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Kakao
  • 50 g Mehl
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver

Füllung:

  • 500 g Erdbeeren ; davon
  • 6 Erdbeeren zum Verzieren
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 150 ml Johannisbeersaft , rot
  • 1 EL Zucker ((1))
  • 750 g Schlagobers
  • 2 EL Zucker ((2))
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 3 Pk. Sahnefestiger
  • 3 EL Orangenlikör
  • 150 g Erdbeerkonfitüre
  • 50 g Schoko (zartbitter)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Für den Biskuit Eier trennen. Eiweisse sehr steif aufschlagen. Zucker, Vanillezucker und Salz dabei einrieseln. Dotter unterziehen. Maizena (Maisstärke), Kakao, Mehl und Backpulver auf die Eischaummasse sieben und unterziehen. Boden einer Tortenspringform mit Pergamtenpapier ausbreiten. Biskuitmasse hineingeben und glattstreichen. Im Backrohr (E-Küchenherd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 15-18 Min. backen. Biskuitboden aus der geben lösen, Pergamtenpapier auf der Stelle abziehen. Erdbeeren abspülen, reinigen und, bis auf die zum Verzieren, kleinschneiden. Maizena (Maisstärke) mit ein klein bisschen Saft glattrühren. Restlichen Saft und Zucker (1) zum Kochen bringen. Staeke untermengen, Erdbeeren unterziehen und auskühlen. Schlagobers, Vanillezucker und Zucker (2) steif aufschlagen, Sahnefestiger einrieseln. Ausgekühlten Biskuit waagerecht zweimal durchschneiden. Einzelne Böden mit Likör beträufeln. Tortenring um den untersten Boden legen, Erdbeerkompott auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. ein Viertel der Schlagobers darauf verstreichen. Mit einem zweiten Boden überdecken. Diesen mit erwärmter Marmelade bestreichen. Ein weiteres Viertel dem Schlagobers darauf gleichmäßig verteilen, mit dem letzten Boden überdecken und leicht glatt drücken.

Torte rundum mit Schlagobers, bis auf ein kleines bisschen zum Verzieren, bestreichen. Von der Schoko mit einem Sparschäler kleine Locken abziehen und den Tortenrand damit verzieren. Restliches Schlagobers als Tuffs auf die Torte auf die Torte spritzen. Tuffs mit Erdbeerhälften verzieren und vielleicht ein kleines bisschen erwärmte Marmelade darüber gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzwälder-Erdbeertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche