Schwarzer Rettich mit Kürbiskernpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Rettiche:

  • 2 md Schwarze oder lilafarbene Winterrettiche
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 4 EL Distelöl

Kürbiskernpesto:

  • 50 g Dunkelgrüne Kürbiskerne
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 4 EL Etwa zur Hälfte mit Wasser verdünnter Rotweinessig
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 Basilikumblätter
  • 20 Senfkörner
  • Salz
  • 0.5 Rote Paprika (zur Verzierung)

Die Rettiche abspülen und gut bürsten. Wurzel und Ansatz wegschneiden. Mit der Aufschnittmaschine in hauchdünne Scheibchen schneiden und auf der Stelle mit Saft einer Zitrone und Distelöl einmarinieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzer Rettich mit Kürbiskernpesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche