Schwarzer Magister

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Zwetschken (getrocknet)
  • 125 g Rosinen
  • 60 ml Rum
  • 150 g Schwarzbrot
  • 8 Zwiebäcke
  • 100 g Kekse- bzw. Kuchenreste
  • 3 Eier
  • 250 ml Milch
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 3 Teelöffel Zuckier
  • 40 g Butter
  • 5 EL Semmelbrösel

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Rosinen eine Nacht lang in Rum einweichen. Gefettete Puddingform mit Brösel ausstreuen. . Zwetschken, zerbröckeltes Gebäck (Zwieback und Plätzchenreste) Rosinen und zerkrümeltes Schwarzbrot abwechselnd in eine Puddingform schichten. Eier mixen und darübergiessen. 15 min einwirken. Nun Puddingform schliessen. Pudding im Wasserbad 1 Stunde machen. Nach dem Garen auf eine vorgewärmte Platte stürzen und mit Zucker und Zimt überstreuen.

Zucker cremig rühren, 20 g Puddingpulver 1/2 Liter Milch 1 Prise Salz 1 P. Vanillzucker und 10 g Butter hinzfügen Unter Rühren zum Kochen bringen. Zu guter Letzt 2 Eiklar zu Eischnee geschlagen unterziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzer Magister

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte