Schwarzer Magister Mit Vanillesosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 400 g Dörrzwetschken (entsteint)
  • Sm Zitronenschale
  • 1 EL Zucker
  • Zimt (Stange)
  • 14 Zwieback; bis 14% mehr
  • 4 Eier
  • 75 g Zucker
  • Saft u. Schale einer
  • Zitrone
  • Vanillesosse
  • 500 ml Milch
  • 10 g Maizena
  • 30 g Zucker
  • 0.25 Vanillestange
  • 2 Eidotter

Schwarzer Magister mit Vanillesosse

Dörrzwetschken eine Nacht lang in ein wenig Wasser einweichen. Im Einweichwasser mit Zucker, Zitronenschale, Zimtstange etwa 20 min leicht machen.

In der Zwischenzeit eine Gratinform fetten und mit Zwieback ausbreiten. Darauf die Hälfte der Dörrzwetschken ohne Saft legen, darauf noch mal Zwieback und darauf die übrigen Zwetschken Form. Mit Zwieback bedecken.

Eier trennen. Eidotter mit Zucker und Zimt cremig rühren, Saft der Zwetschken, Saft einer Zitrone und Zitronenschale unterziehen.

Eiklar zu Eischnee aufschlagen und mit der gaschlagenen Schlagobers unter die Eigelbmasse heben. Diese Mischung über die obere Zwiebackschicht gießen.

Bei 200 °C etwa 30 Min. backen. Mit Vanillesosse oder Himbeersaft zu Tisch bringen

Vanillesosse: 3/8 litre Milch mit der aufgeschnittenen und ausgekratzten Vanillestange zum Kochen bringen. Mit dem übrigen 1/ 8 litre Maizena, Milch, Eidotter und Zucker durchrühren. Diese Menge unter Rühren in die kochende Vanillemilch gießen und die Soße einmal zum Kochen bringen. Vor dem Anrichten die Vanilleschote entfernen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzer Magister Mit Vanillesosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche