Schwarzer Kokosreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Klebreis
  • 100 g Klebreis
  • 500 ml Wasser
  • 60 g Rohzucker
  • 400 ml Kokosmilch
  • 4 EL Kokosnussraspeln

Den Langkornreis wenigstens 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Dann, mit dem Wasser sowie dem Zucker bei geschlossenem Deckel , bei schwacher Temperatur 45 Min. schonend ziehen. Die Reiskörner haben nun das Wasser beinahe vollständig aufgenommen.

Kokosmilch hinzugießen, gut umrühren. Noch warm bzw. abgekühlt in Dessertschälchen gleichmäßig verteilen. Kokosnussraspeln kurz rösten und darüberstreuen.

Der schwarze Klebreis stammt aus Thailand und wird wegen seines Aussehens oft mit dem sogenannten wilden Langkornreis verwechselt. Beide Sorten müssen vor dem Kochen gut 30 Min. zum Aufquellen in kaltes Wasser gegeben werden. Allgemein gilt für Langkornreis aus Asien: Waschen Sie ihn ausführlich. Und zwar so oft, bis das Wasser keine milchige Trübung mehr aufweist! Anschliessend sollte man ihn gut abrinnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzer Kokosreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte