Schwarze Spaghetti mit Zitronentomaten und Kabeljau

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Spaghetti
  • Meersalz (grob)
  • 500 g Strauchtomaten
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Zucker
  • 4 EL Paradeisersauce
  • 1 lg Zitrone (unbehandelt)
  • 200 g Kabeljaufilet ohne Haut
  • 2 EL Olivenöl (beste Qualität)
  • 2 EL Limonenöl
  • 4 Zweig Basilikum
  • 4 Zweig Koriander
  • Meersalz (fein)
  • Neugewürz d#espelette

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Den Kabeljau kühl abspülen und mit Küchentuch trocken reiben und von der Haut entfernen.

Den Fisch in Würfel schneiden und mit dem Saft und Abrieb der Zitrone den Ölen, Salz und Neugewürz d#espelette einmarinieren.

Die Küchenkräuter von den Stielen zupfen, klein schneiden und hinzfügen.

Die Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, vierteln, entkernen und würfelig schneiden.

Die Spaghetti in ausreichend kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten.

Die Tomatenwürfel mit Salz würzen und zuckern, in dem Olivenöl kochen bis beinahe keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist.

Die Paradeisersauce, den marinierten Fisch und die abgetropften Nudeln hinzfügen, das Ganze durchschwenken und mit Salz und Neugewürz d#espelette nachwürzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarze Spaghetti mit Zitronentomaten und Kabeljau

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche