Schwarze Oliven in Rotwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 127

  • 0.5 Knoblauch (Knolle)
  • 500 g Oliven
  • 5 Lorbeerblätter
  • 350 ml Rotwein (trocken)
  • 1 Teelöffel Oregano (getrocknet)
  • 125 ml Olivenöl

Die Knoblauchzehen schälen und der Länge nach halbieren. Mit den Oliven und Lorbeerblättern in ein verschliessbares Gefäß (1 Liter Inhalt) einschichten.

Rotwein mit dem zerrebelten Oregano sowie dem Olivenöl durchrühren und darübergiessen. Gut verschlossen abgekühlt stellen und wenigstens 3 Tage durchziehen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarze Oliven in Rotwein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte