Schwarze Bohnensuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 75 g Speck (durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 300 g Bohnen
  • 125 ml Rotwein (nicht zu trocken)
  • 250 ml Rindsuppe
  • 250 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Petersilie (gehackt)

Den durchwachsenen Speck kleinwürfelig schneiden und in einem Kochtopf bei geringer Temperatur goldgelb auslassen, die feingehackte Zwiebel hinzfügen und goldgelb rösten. Die Bohnen mit der Flüssigkeit hinzfügen und ungefähr 10 Min. dünsten.

Alles durch ein Sieb passieren oder im Handrührer glatt zermusen. Mit der Rindsuppe und Rotwein kurz erhitzen. Bei geringer Temperatur das Schlagobers unterrühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, anrichten, mit der gehackten Petersilie überstreuen und zu Tisch bringen.

nach Art des Bruders Küchenmeister von dem Kloster Tegernsee **

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schwarze Bohnensuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche