Schwarzbrot-Kirschtorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Eidotter
  • 120 g Zucker
  • 100 g Schwarzbrot (gerieben)
  • 100 g Nüsse (gemahlen)
  • 1 EL Gustin
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Rum
  • 1 Teelöffel Zimt
  • Abger. Schale 1 unbehandelten Zitrone
  • 6 Eiklar
  • 500 g Weichseln (frisch oder aus dem Glas)
  • 80 g Staubzucker

Eidotter und Zucker mit dem Rührgerät cremig aufschlagen. Gustin, Brot, Nüsse, Zitronenschale, Backpulver, Rum und Zimt dazugeben. Eiklar zu ganz festem Eischnee aufschlagen, die Hälfte davon unter den Teig heben. Teig in eine Tortenspringform Form, entsteinte Kirschen darauf gleichmäßig verteilen, 30 Min. backen.

Schaltung:

175 °C , 1. Schiebeleiste v. U.

160 °C , Umluftbackofen

Zum übrigen Eiklar nach und nach den Staubzucker Form und zu einer festen Baisermasse aufschlagen. Den Kuchen nach einer halben Stunde aus dem Backrohr nehmen, das Eiklar daraufstreichen und weitere in etwa 20 min backen.

Von Sylke Klopp, Hamburg

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Viel Spaß beim Backen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwarzbrot-Kirschtorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche