Schwarzbrot-Burger mit Roastbeef, Aioli und gebackenen Zwiebelringen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Roastbeef:

Für die Aioli:

Für die Zwiebelringe:

  • 3-4 Zwiebeln (weiß, groß)
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 50 ml Flüssigkeit (Weißwein, Bier oder Wasser)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Frittieren)

Für den Schwarzbrot-Burger mit Roastbeef, Aioli und gebackenen Zwiebelringen zunächst Beiried rundum salzen, pfeffern und mit Estragonsenf einstreichen. Eine geräumige Pfanne erhitzen, Öl, Rosmarin und Thymian zufügen und das Fleisch darin bei mäßiger Hitze rundum anbraten. Auf einen Gitterrost legen und im vorgeheizten Backofen bei 75 °C etwa 30 Minuten zartrosa ziehen lassen. Anschließend etwas abkühlen lassen, dünn aufschneiden und etwas salzen.

Zwischenzeitlich die Zwiebeln schälen und in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebelringe voneinander lösen und in etwas Mehl wenden.

Eier trennen, Eiweiß zu festem Schnee schlagen. Dotter mit Flüssigkeit, Salz, Pfeffer und dem Mehl zu einem glatten Teig verrühren. Eischnee unterheben und die Zwiebelringe nach und nach durch den Backteig ziehen und direkt in einem Topf mit erhitztem Fett einlegen und goldbraun frittieren. Immer nur 5-6 Stück gleichzeitig backen und anschließend auf einem Stück Küchenpapier abtropfen lassen. Sofort salzen und den Vorgang mit den restlichen Zwiebeln wiederholen.

Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Eidotter mit Salz, Pfeffer und dem Knoblauch in ein hohes Gefäß geben. Mit dem Stabmixer das Olivenöl in dünnem Strahl einarbeiten bis eine cremige Sauce entstanden ist.

Brot aufschneiden, in einer Pfanne beidseitig rösten und mit dem Knoblauch einreiben. Rucola waschen und gut abtropfen lassen. Brote mit Aioli, Rucola, Roastbeef und Parmesan belegen und den Schwarzbrot-Burger mit Roastbeef, Aioli und gebackenen Zwiebelringen servieren.

Tipp

Schwarzbrot-Burger mit Roastbeef, Aioli und gebackenen Zwiebelringen schmeckt auch mit Ciabatta statt Schwarzbrot.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schwarzbrot-Burger mit Roastbeef, Aioli und gebackenen Zwiebelringen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche