Schwarz-Weiß-Haselnüsschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Stk Vanilleschote
  • 1 Msp. Hirschhornsalz
  • 1 TL Wasser
  • 375 g Mehl
  • 25 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Haselnusskerne (geschält)
  • 20 g Kakao

Für Schwarz-Weiß-Haselnüsschen Butter, Zucker, Salz und Vanillemark schaumig rühren. Hirschhornsalz in Wasser auflösen und mit dem Mehl unterrühren.

Unter die Hälfte des Teigs noch 25 g Mehl kneten, eine Rolle daraus formen, in etwa 40 Stücke schneiden, Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.

Je eine Nuss in die Mitte der Kugeln setzen. Den restlichen Teig mit Kakao verkneten und wie den hellen Teig verarbeiten. Die Nüsschen im vorgeheizten Backofen bei 175-190 °C etwa 12-15 Minuten backen.

Tipp

Wer möchte kann die Schwarz-Weiß-Haselnüsschen noch mit Schokolade überziehen oder mit Glasur verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Schwarz-Weiß-Haselnüsschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche