Schwammerlsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schwammerlsauce die im Sommer eingefrorenen Schwammerl (Herrenpilze, Pfifferlinge, Semmelporling, Butterpilze, Maroniröhrling, Täublinge und was man sonst so gefunden hat) auftauen lassen.

Zwiebel im Schmalz hell anrösten, die Schwammerl hinzufügen und mit etwas Suppe aufgießen und etwas durchkochen, den Petersil, den mit Mehl abgerührten Rahm dazu geben und aufkochen und mit Salz abschmecken.

Tipp

Zur Schwammerlsauce passen als Beilage Speckknödel, Reis oder Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Schwammerlsauce

  1. KarliK
    KarliK kommentierte am 08.12.2015 um 20:58 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche