Schwammerln in Salzwasser.

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • Champignons bzw. Eierschwämme, Trüffeln, Herrenpilze,
  • Morchel
  • Salz

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Hierzu eignen sich sehr gut Herrenpilze, Eierschwämme, Champignons, Trüffeln und Morcheln. Nachdem diese geputzt, werden sie in einem Sieb beziehungsweise Durchschlag gegeben, schnell einigemal mit kaltem Wasser übersprudelt, mit ein kleines bisschen Salz überstreut und ohne Wasser aufs Feuer gesetzt. Nach 10 Min. langem Kochen im eigenen Saft werden sie ein kleines bisschen überkühlt, in Gläser gefüllt und 30 bis 40 Min. bei 90 Grad sterilisiert.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwammerln in Salzwasser.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche