Schwammerln in Estragon-Oberssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 50 g Butter
  • 2 Schalotten (fein gewürfelt)
  • 50 g Wildpilze * vielleicht bis zu 225g
  • 350 g Champignons; weiß geputzt u. in Scheibchen geschnitten
  • 3 EL Estragon (frisch, gehackt)
  • 4 Scheiben Graubrot
  • Butter als Aufstrich

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

* Wildpilze: z. B. Maipilze, Rothütige Kaiserlinge, Eierschwammerln, durchbohrte Schwefelporlinge, Herrenpilze, Leistlinge, Semmelstoppelpilze beziehungsweise Parasolpilze, geputzt und blättrig geschnitten.

Die Butter in einer großen Bratpfanne schmelzen, die Schalotten einfüllen unf auf kleiner Flamme glasig aber nicht braun werden.

Die Schwammerln zufügen und bei mittlerer Hitze gardünsten. Schlagobers und Estragon zufügen und die Flüssigkeit auf großer Flamme kochen, bis sie dick und kremig ist.

Das Brot toasten und mit Butter bestreichen. Die Schwammerln darüber häufen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwammerln in Estragon-Oberssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche