Schwammerl-Wein-Gulasch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Gulasch; gemischt
  • 4 md Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 5 Wacholderbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 EL Mehl
  • 250 g Champignons
  • 1 EL Butter (oder Margarine)
  • 370 g Eierschwammerln; a.d. Glas
  • 1 EL Pfeffer (eingelegt)
  • 125 ml Weisswein
  • 100 g Schlagobers
  • 750 ml Wasser

Ein köstliches Erdbeerrezept!

Fleisch abspülen und abtrocknen. Zwiebeln abziehen, in Spalten schneiden. Beides Portionsweise im heissen Öl herzhaft anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Lorbeer würzen. Paradeismark kurz darin anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit Wasser löschen, etwa 45 min dünsten. Champignons reinigen, abspülen und halbieren. In heisser Butter unter Wenden etwa

10 min rösten. Eierschwammerln abrinnen und dazugeben. Mit Salz und Pfefferkörnern würzen. Schwammerln mit Weisswein und Schlagobers löschen, kurz zum Kochen bringen und zum Gulasch Form, noch mal nachwürzen. Mit gehackter Petersilie bestreut zu Tisch bringen. Dazu: Spatzen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwammerl-Wein-Gulasch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche