Schwammerl Sektrisotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 ml Rinderbrühe
  • 2 EL Butter
  • 150 g Waldpilze
  • 1 EL Schalotten (gehackt)
  • 200 g Arborio-Langkornreis
  • 200 ml Sekt
  • 60 ml Schlagobers
  • 50 g Parmesan, grob gerieben
  • 1 EL Petersilie (gehackt)

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Suppe erhitzen. In einem kleinen Kochtopf die Hälfte der Butter zerrinnen lassen, geputzte Schwammerln hinzfügen, 3 bis 5 min weichdünsten.

Die übrige Butter in einen großen Top mit dicken Boden zergehen, Zwiebeln darin glasig weichdünsten, den Langkornreis hinzfügen und gut zwei min rühren.

Die Hälfte des Sektes aufgießen und so lange rühren, bis er von dem Langkornreis total absorbiert ist. Jetzt nach und nach die siedende klare Suppe zugiessen.

Nach 18 bis 2o min, wenn genauso der letzte Tropfen Flüssigkeit aufgesaugt ist, ist der Langkornreis fertig - zart aber mit Biss. Später werden die Schwammerln, der Käse, das Schlagobers, die Petersilie und ganz zum Schluss der Sekt untergezogen, alles zusammen auf der Stelle gereicht.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwammerl Sektrisotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche