Schwaerzlocher Mostbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 100 g Salz
  • 1300 ml Most
  • 300 g Zwiebeln, in Viertel
  • 300 g Karotten, in Rädchen
  • 300 g Sellerie
  • 6 Wacholderbeeren
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Schweinehals (ca. 2 kg)

Unter einem Sauerbraten versteht man im allgemeinen in einer Essigmarinade eingelegtes Rindfleisch, das dann gegebenenfalls mit Rotwein als Schmorbraten zubereitet wird. Einen Sauerbraten kann man aber ebenso mit Most machen. Gebeizt wird das Fleisch statt in Essig in Most.

Und das fein-säuerliche Apfelaroma macht sich köstlich - durchaus nicht nur zu Rind, sondern auch zu Hase, Schwein, Lamm bzw. Geflügel. Wie bei dem Sauerbraten gibt es auch bei dem Mostbraten unzählige Varianten an Ingredienzien und Zubereitungsweisen.

Küchenchef Hans-Peter Horn, Inhaber einer der bekanntesten und beliebtesten Mostwirtschaften, verrät hier exklusiv sein Rezept:

Gemüsewürfel, Salz, Most, Wacholderbeeren und Petersilie mischen und so eine Lake machen. Schweinehals einfüllen und darauf achten, dass das Fleisch ganz bedeckt ist. Abgedeckt 5 Tage abgekühlt (Kühlschrank) stellen und dabei täglich auf die andere Seite drehen.

Backrohr auf 170 °C vorwärmen.

Schweinehals aus der Lake nehmen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Die Lake durch ein Sieb gießen und auffangen. Die Gemüsewürfel auf ein Blech gleichmäßig verteilen und den Schweinehals darauf legen. In das heiße Backrohr schieben und alle 10 Min. den Mostbraten mit der Lake begießen. Nach zirka 1, 5 Stunden ist der Mostbraten fertig.

Backrohr ausschalten und den Braten noch 10 min darin ruhen. Aus der übrigen Lake und dem Gemüse eine Sauce kochen. Den Mostbraten aufschneiden und mit Kartoffelsalat oder Spatzen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwaerzlocher Mostbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche