Schwäbischer Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei

Belag:

  • 6 Eier
  • 250 g Zucker
  • 750 g Topfen, 20% Fett i.Tr.
  • 125 g Sauerrahm
  • 1 Prise Salz
  • 1 Zitrone
  • 50 g Maizena
  • 80 g Rosinen
  • 100 g Butter

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Die Ingredienzien für den Mürbteig zu einer festen Menge zusammenkneten und abgekühlt zirka 1 Stunden ruhen.

In der Zwischenzeit die 6 Dotter mit dem Zucker cremig rühren.

Daraufhin den Topfen, den Sauerrahm und die Prise Salz beifügen. Anschliessend den Saft und die Schale (abgerieben) der Zitrone sowie das Maizena, die Rosinen und die Butterschmalz einrühren. Ganz zum Schluss die 6 zu Eischnee geschlagenen Eiklar einrühren. Daraufhin wird die Menge in das mit dem Mürbteig ausgelegte Blech eingefüllt und bei 220 °C in etwa 40 Min. gebacken. Daraufhin nimmt man den Kuchen für 10 Min. heraus, lässt ihn stehen und stellt ihn dann noch mal 10 Min. in das Backrohr.

Sigloch-Edition Künzelsau Josef Wolf - @ 2:246/1810.10 **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schwäbischer Topfenkuchen

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 18.05.2014 um 18:46 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche