Schwäbischer Kirsch/Nuss-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Knetteig:

  • 200 g Weizenmehl
  • 75 g Zucker
  • L Pck. Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • L Ei
  • 75 g Butter

Füllung:

  • 2 Gläser Weichseln; jeweils
  • 370 g Abtropfgewicht
  • 180 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 4 Eier
  • 120 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 120 g Kochschokolade (halbbitter)
  • Gehackt
  • 160 g Weizenmehl
  • L Tl Backpulver; gehäuft

Zum Aprikotieren:

  • 3 EL Aprikosenkonfitüre

Guss:

  • 100 g Kochschokolade (halbbitter)
  • Pistazienkerne

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Für den Knetteig Mehl in ein Weitling sieben. Die restlichen Ingredienzien zufügen, mit Rührgerät mit Knethaken am Anfang kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten. Anschliessend auf der Fläche zu einem glatten Teig zusammenkneten. Sollte er kleben, ihn vielleicht abgekühlt stellen.

Die Hälfte des Teiges auf dem Boden einer Tortenspringform (0 26 cm) auswalken.

Aus dem übrigen Teig eine Rolle formen, sie an den Rand der geben legen und ungefähr 5 cm hochziehen.

Für die Füllung Weichseln zum Abtropfen auf ein Sieb Form. Butter und Zucker mit Rührgerät mit Quirl auf höchster Stufe geschmeidig rühren. nach und nach die Eier unterziehen, dann die Nüsse und Kochschokolade unterziehen. Mehl und Backpulver vermengen, sieben, portionsweise auf mittlerer Stufe unterziehen. Zum Schluss vorsichtig die Weichseln unterziehen.

Die Füllung auf den Knetteigboden Form, glattstreichen.

Ober-/Unterhitze: ca. 180 °C (vorgeheizt)

Heissluft: ca. 160 Grad (nicht vorgeheizt)

Gas: Stufe 5 vorwärmen

Backzeit; etwa Liter 1/2 Stunden.

Nach dem Backen den Kuchen in der geben abkühlen, aus der geben lösen.

Anschliessend die Oberseite des Kuchens aprikotieren. Dazu Marmelade durch ein Sieb aufstreichen, unter Rühren kochen und die Kuchenoberfläche damit bestreichen.

Für den Guss Kochschokolade in kleine Stückchen brechen, in einem Kochtopf im Wasserbad bei schwacher Temperatur zu einer geschmeidigen Menge durchrühren. Die Oberseite des Kuchens damit überziehen (mittelseines Pinsels).

Vor dem völligen Erstarren der Kochschokolade, die Oberfläche mit Pistazien überstreuen.

Anmerkungen:

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schwäbischer Kirsch/Nuss-Kuchen

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 09.03.2015 um 18:50 Uhr

    Super Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche