Schwäbische Spatzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 125.5 ml (= große Tasse) Wasser

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Mehl in eine geeignete Schüssel Form, in die Mitte eine Ausbuchtung herstellen, die Eier hineinschlagen. Unter Zugiessen des kalten Wassers den Teig mit einem Löffel rühren und aufschlagen, bis er Blasen wirft. Den Spätzleteig in 2-3 l kochendes Wasser entweder in dünnen Steifen mit einem Spätzleschaber bzw. Mit einem grösseren Küchenmesser von dem angefeuchteten Spätzlebrett rasch hineinschaben, bzw. den Teig durch die Spätzlemaschine drücken. Dabei immer nur kleine Portionen auf einmal in das Wasser Form. Spatzen kurz machen, bis sie oben schwimmen, mit einem Schaumlöffel herausheben, abrinnen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwäbische Spatzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche