Schwäbische Seelen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Vorteig:

  • 250 g Weizenmehl (Type 550)
  • 150 g Wasser
  • 3 g Germ

Hauptteig:

  • 1250 g Weizenmehl (Type 550)
  • 860 g Wasser
  • 50 g Germ
  • 30 g Salz
  • 30 g Backmalz
  • 30 g Schmalz

Mit dem Mehl, Wasser und Germ einen Dampfl bereiten und diesen etwa 14 Stunden abgedeckt stehen.

Das Rest des Mehls und die Restzutaten hinzfügen und zu einem weichen Teig intensiv durchkneten. Den Teig zirka 80 Min. ruhen, auf einen genässten Tisch Form und mit beiden, feuchten Händen Stangen von 20 cm Länge herausbrechen. Diese auf der Stelle auf Backbleche setzen, mit Salz und Kümmel überstreuen und bei 250 °C zirka 23 Min. backen.

Dr. Irene Kraus "Die Schwäbische Seele", Abz

Ess_Brot/regionale_brote/ulm/seele Bufa-Weinheim. De: 19-22 Min. bei 230 Grad http://www. Bufa-weinheim. De/downloads/Rez-Schwäbische_Seelen. Pdf

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwäbische Seelen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche