Schwäbische Schupfnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1500 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • Muskat
  • Fett (zum Braten)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die abgeschälten Erdäpfeln machen und heiß durch eine Kartoffelpresse drücken beziehungsweise mit dem Nudelwalker zerdrücken. Die Kartoffel-Masse mit allen Ingredienzien mischen, auswalken und in fingerdicke Scheibchen schneiden. Fett in einer Bratpfanne erhitzen und die Schupsnudeln von allen Seiten goldgelb backen.

Zu Fleisch und Salaten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schwäbische Schupfnudeln

  1. Francey
    Francey kommentierte am 13.12.2015 um 15:07 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche