Schwäbische Quarkknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Topfen (mager)
  • 100 g Butter
  • 5 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Semmelbrösel
  • 50 g Butter
  • Zimt
  • Zucker

Aus Topfen, Butter, 2/5 der Eier, 3/5 des Eigelbs und dem Salz eine Schaummasse aufschlagen, die Semmelbrösel und zuletzt den aus 3/5 der Eiern geschlagenen Schnee unterrühren.

Mit zwei Esslöffeln kleine Knödel formen, in ausreichend Salzwasser 10 Min. garziehen, auf einer angewärmten Platte anrichten, mit brauner Butter begießen und mit Zimt und Zucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwäbische Quarkknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche