Schupfnudla mit Erdäpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Mehl
  • 500 g Erdäpfeln
  • Salz
  • Muskat
  • 2 Eier

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Die Erdäpfeln am besten einen Tag zuvor Kochen. Jetzt von der Schale befreien und durchdrücken. Mit dem Mehl, den Eiern und den Gewürzen gut mischen. Den Teig 20 min ruhen. Die Hände in das Mehl tauchen, fingerlange und -dicke, an beiden Enden spitz zulaufende Nudeln formen - schupfen -. Jetzt in das kochende Wasser Form. Wenn sie an der Oberfläche schwimmen, noch ein paar min ziehen. Abschütten und in Schmalz anbraten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Schupfnudla mit Erdäpfeln

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 27.05.2014 um 10:42 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche