Schupfnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Mehlige Erdäpfel, gekocht und ausgedämpft
  • 1 Ei
  • 10 g Zerlassene Butter
  • 60 g Mehl
  • 1 TL Weizengrieß
  • Salz, Pfeffer und Muskat
  • Butter zum Anbraten

Die Erdäpfel passieren und mit den weiteren Zutaten rasch zu einem Teig verarbeiten.
Etwas rasten lassen. Den Teig zu einer Rolle formen, mit einer Teigkarte kleine Stücke abstechen und zu Schupfnudeln formen.
Die Schupfnudeln in reichlich Salzwasser 3 – 4 Minuten kochen, abschrecken und in etwas Butter anbraten.

Tipp

Sie eignen sich hervorragend für die Zubereitung im Dampfgarer.


Die Schupfnudeln passen besonders gut zu Wild und Wildgefügel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Schupfnudeln

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 26.02.2014 um 17:38 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche