Schupfnudeln - Buabespitzle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 50 dag Erdäpfel (mehlig)
  • 1 Ei
  • 12.5 dag Mehl
  • Salz
  • 1 Prise Muskat (auf Wunsch)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Erdäpfeln am Vortag am Herd kochen, von der Schale trennen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die Bestandteile zu einem dicken Teig zusammenkneten. Ca. 1 El der Menge zwischen den Händen raspeln damit die typische Form entsteht (wir Schwaben sagen dafür "schupfen"). Die geformten Schupfnudeln in Salzwasser geben und kurz aufwallen lassen lassen. Mit dem Schaumlöffel herausnehmen und abrinnen lassen. Dann die Schupfnudeln in Schmalz oder alternativ Butter(schmalz) drumherum goldgelb anbräunen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schupfnudeln - Buabespitzle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche