Schottische Cock a Leekie-Hühnerbrühe mit Dörrzwetschken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Hühnerfilet
  • 1200 ml Hühnersuppe, am besten selbst gekocht
  • 4 Porree (Stange)
  • 8 Dörrzwetschken
  • Salz
  • Pfeffer

Hühnerfilet für eine Minute in kochendes Wasser legen, dann gut abbrausen und in nicht zu feine Streifchen schneiden.

Die weissen Teile des Lauchs in Scheibchen schneiden. Das Grün von dem Porree abspülen und klein schneiden.

Die Hühnersuppe aufwallen lassen, Lauchscheiben, Hähnchenstreifen und Zwetschken darin etwa 15 min bei mittlerer Hitze leicht wallen. Als nächstes das Grüne von dem Porree hinzfügen und weitere 15 min leicht wallen. Wenn das Hühnerfilet gar ist, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schottische Cock a Leekie-Hühnerbrühe mit Dörrzwetschken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche