Schoneggerli - Hafergebaeck

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

  • 100 g Haferflocken (fein)
  • 50 g Butter
  • 30 g Schweineschmalz
  • 150 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 2 Eier
  • 0.5 Teelöffel Salz

Glasur:

  • 1 Eiklar
  • 100 g Staubzucker

Schweineschmalz, Haferflocken, Butter, Mehl, Zucker, Eier und Salz in einer Backschüssel zu einem samtweichen Teig zubereiten. Während 1 Stunde ruhen. Den Teig 3 mm dick auswallen, mit Teigrad bzw. Küchenmesser Rechtecke von zirka 5 cm auf 4 cm ausschneiden und diese im Backrohr bei 220 Grad Ober- und 200 Grad Unterhitze backen.

Zuckerglasur: Eiklar und Staubzucker zubereiten, bis die Menge glänzt.

Die gebackenen Schoneggerli mit dieser Glasur bestreichen.

Tipp: Die Schoneggerli in eine Gebäckbuechse Form und ganz gut verstecken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schoneggerli - Hafergebaeck

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche