Schollenrouladen in Kapernsosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Schollenfilets
  • (4 große oder evtl. 8 kleine)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Senf
  • 4 Essiggurken
  • 4 Bzw. 8 Scheibchen Schinkenspeck
  • 125 ml Weisswein
  • 250 ml Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeergewürz
  • 3 Nelken
  • 3 Wacholderbeeren
  • Salz
  • 20 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1 Teelöffel Kapern
  • 2 EL süsses Schlagobers

Fisch reinigen, mit Saft einer Zitrone beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Gurken in Streifchen schneiden. Fischfilets mit Speck und Gurken belegen, zusammenrollen und mit Zahnstocher anfügen. Wein, Wasser, mit Lorbeergewürz und Nelken gespickte Zwiebel sowie Wacholderbeeren und Salz aufwallen lassen. Fisch in den Bratensud Form und 10 min fortkochen. Fisch herausnehmen und warm stellen.

Butter erhitzen, Mehl darin andünsten, mit Fischsud löschen und zum Kochen bringen. Kapern, Schlagobers und Fisch zufügen und in der Nachwärme 3 bis 5 min ziehen.

Zuspeise: Salzkartoffeln, Wildkräutersalat.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Schollenrouladen in Kapernsosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche