Schollenfilets mit Safranreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Reis
  • 400 ml Gemüsesuppe
  • 750 g Stangensellerie
  • 50 g Butter (oder Margarine)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 4 Klein. Schollenfilets (à 150 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Weisswein
  • 1 Pk. Safran
  • 150 g Crème fraîche
  • 1 Teelöffel Sossenbindemittel, (vielleicht mehr)

Langkornreis und Safran in die kochende klare Suppe Form, aufwallen lassen und auf der ausgeschalteten Kochstelle bei geschlossenem Deckel ungefähr 20 Min. gardünsten Stangensellerie reinigen, das Grün zur Seite legen. Selleriestangen in kleine Stückchen schneiden, in 30 g Leichtbutter oder evtl. Butter 10 Min. auf 2 oder evtl. Automatik-Kochstelle 5 bis 6 andünsten. Restliches Fett in einer großen Bratpfanne zerrinnen lassen. Lorbeer und Fischfilets dazugeben, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, mit Wein auffüllen und bei geschlossenem Deckel 6 Min. weichdünsten.

Crème fraîche zum Sellerie Form, zum Kochen bringen und mit Sossenbindemittel binden. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Selleriegrün zur Hälfte hacken. Die Fischfilets mit Gemüse und Langkornreis anrichten, mit Grün garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schollenfilets mit Safranreis

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 09.12.2015 um 15:11 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche