Schollenfilets in Kräutersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Schollen- bzw. Flunderfilets
  • 2 EL Saft einer Zitrone oder evtl. Weisswein

Sauce:

  • 150 ml Wasser
  • 150 ml Weisswein
  • 0.5 Teelöffel Gekörnte Gemüsesuppe (Instant)
  • 1.5 EL Mehl
  • 3 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche (oder Crème fraîche)
  • 1 EL Gehackter Dill bzw. Estragon
  • Salz

Fischfilet spülen, mit Weisswein oder evtl. Saft einer Zitrone einmarinieren und etwa eine halbe Stunde stehen.

Für die Sauce Wein, Wasser, Suppenwürfel und Mehl in ein hohes Gefäß Form, durchrühren und offen 6 min mit 600 W im Mikrowellengerät gardünsten, ab und zu umrühren. Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Küchenkräuter dazugeben, umrühren und eine weitere Minute (600 W) erhitzen. Die Hälfte der Sauce in 2 kleine Auflaufformen gleichmäßig verteilen, die marinierten Filets darauflegen, leicht mit Salz würzen, mit der übrigen Sauce überziehen, ohne Deckel im Mikrowellengerät gardünsten, 4 min/600 W, folgend noch 3 min stehen. Mit körnigem Langkornreis zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schollenfilets in Kräutersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche