Schollenfilets in Biersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Porree, Karotten, Zwiebel und Sellerie putzen, in feine Streifen schneiden und in heißem Öl andünsten. Mit Bockbier und Rindsuppe aufgießen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Pfefferkörner, Gewürznelken, Lorbeerblatt, Zitronenschale und Zitronensaft abschmecken und ca. 10 Minuten köcheln lassen; Schlagobers mit Mehl in Wasser anrühren und die Sauce damit binden; Schollenfilets mit Zitronensaft beträufeln, in die Sauce legen und 5 Minuten garziehen lassen. Den Fisch auf eine Platte legen und mit der Sauce servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Schollenfilets in Biersauce

  1. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 09.09.2014 um 06:19 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche