Schollenfilets Auf Tomatenkompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Schollenfilets
  • 1000 g Fleischtomaten
  • 2 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Scheiben Toastbrot, altbacken
  • Mehl
  • 1 Ei
  • 100 g Butterschmalz
  • 1 Bund Rucola
  • 50 ml Olivenöl (extra virgine)
  • Salz
  • Pfeffer

Schollenfilets in je drei gleiche Teile schneiden, abspülen und trocken reiben.

Paradeiser von der Schale befreien, entkernen und in grobe Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch in feine Würfel schneiden und in Olivenöl weichdünsten. Die Tomatenwürfel hinzufügen, bei geringer Temperatur leicht wallen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Toastbrot von der Rinde befreien und fein raspeln bzw. in der Moulinette zerkleinern.

Schollenfilets mit Salz würzen, im Mehl wälzen, durch das verquirlte Ei ziehen und in dem geriebenen Toastbrot auf die andere Seite drehen.

Den Fisch in heissem Butterschmalz unter Schwenken rasch von beiden Seiten kross braun rösten. Aus der Bratpfanne nehmen und auf Küchenrolle abrinnen.

Rucola klein hacken und mit dem Olivenöl gesondert virgine unter die Paradeiser rühren. Mit Salz und Pfeffer aus der Mühle nachwürzen.

Tomatenkompott anrichten und die Schollenfilets sternförmig darumlegen.

Rezepte aus

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schollenfilets Auf Tomatenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche