Schollenfilet-Rouladen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Schollenfilet-Rouladen die Schollenfilets salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebel fein hacken und mit dem in Streifen geschnittenen Geselchten in heißem Öl anrösten.

Masse abkühlen lassen. Dille, Schnittlauch, Petersilie mit den Eiern versprudeln und unter die Zwiebelmasse rühren.

Die Schollenfilets mit der Masse bestreichen, zusammenrollen und zubinden. In Margarine rundherum anbraten und ca. 15 - 20 Minuten bei geringer Hitze braten lassen.

Schollenfilet-Rouladen herausnehmen, den Bratenfond mit Creme fine aufgießen und etwas kochen lassen und mit Senf würzen.

Tipp

Zu den Schollenfilet-Rouladen passen sehr gut Salzkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schollenfilet-Rouladen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche