Schollenfilet Im Salatblatt Auf Pfefferkirschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Schollenfilets
  • 1 Romana-Blattsalat
  • 30 g Sellerie in feinen Streifchen
  • 30 g Karotten in feinen Streifchen
  • 20 g Porree (feine Streifen)
  • 20 ml Schlagobers
  • 200 ml Sekt
  • 20 Süsskirschen; gewaschen, entsteint und halbiert (ersatzweise Weichseln aus dem Glas)
  • 2 EL Schlagobers (geschlagen)
  • 100 ml Kirschsaft
  • Butter
  • 1 Lorbeergewürz
  • Salz
  • Pfeffer

von dem Salatkopf 4 schöne, große, grüne Blätter aussuchen, in kochend heissem Wasser kurz blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken und auf einem Küchentuch auslegen. Die Schollenfilets leicht zart flach klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Salatblatt legen.

Feine Streifchen von dem Gemüse darauf legen, und das Salatblatt samt Inhalt zu einem Päckchen formen und mit einer Rouladennadel anfügen.

Den Boden eines Schmortopfes mit Butter besteichen, Sekt zugiessen und die Rouladen einfüllen. Im aufgeheizten Backrohr mit Deckel bei 160 °C ca. 12 Min. gardünsten (Gas Stufe 1-2, Umluft 150 °C ). Den Fisch herausnehmen und warm stellen.

Den Kirschsaft zu dem Fond gießen, auf die Hälfte kochen. Die Kirschen gut mit Pfeffer aus der Mühle würzen, in die Sauce Form, zum Kochen bringen mit dem geschlagenen Obers binden. Die Sauce auf vorgewärmte Teller gießen und jeweils ein aufgeschnittenes Päckchen darauf anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schollenfilet Im Salatblatt Auf Pfefferkirschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche