Schollenfilet Auf Gedünstetem Spitzkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 Spitzkohl oder evtl. junger Wirsingkohl (etwa 500 g)
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 1 Teelöffel Dillsamen
  • 150 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Schollenfilet
  • 1 Pk. Kartoffelpüree; für 3 Portionen
  • 375 ml Milch
  • Muskat
  • 0.5 Bund Dille

Den Spitzkohl säubern, halbieren und den Stielansatz weggeben. Den Kohl in schmale Streifchen schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein in Würfel schneiden. Die Zwiebelwürfel in der heissen Butter glasig weichdünsten. Den Spitzkohl und die Dillsamen dazugeben. Die Crème fraîche unterziehen, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Alles im geschlossenen Kochtopf in etwa sechs min weichdünsten.

In der Zwischenzeit das Schollenfilet abbrausen, abtrocknen, halbieren, mit Salz würzen und ganz leicht mit Pfeffer würzen. Die Fischstücke auf den Kohl legen und noch sechs min weiterdünsten. Das Kartoffelpüree nach Packungsanleitung mit der Milch kochen. Mit geriebener Muskat würzen. Den Dill abbrausen, trockenschütteln und hacken.

Den Dill unter den Spitzkohl vermengen und nachwürzen. Fisch auf dem Gemüse anrichten. Das Kartoffelpüree dazu zu Tisch bringen.

Nährwerte: je Einheit ca. 800 Kalorien, 45 g Fett

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schollenfilet Auf Gedünstetem Spitzkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche